Cremedeo

Cremedeo statt Deospray

Eine Alternative mit der man wirklich krass die Umwelt schont, seinen Körper schont und noch seinen Geldbeutel, ist : DEOCREME 

Selbst Deo´s die jetzt ohne Aluminium angepriesen werden enthalten immer noch ne Menge Mist den wir nicht nur in unsere Haut sprühen sondern auch in die Luft. Abgesehen mal von den Dosen die wir ständig kaufen und wieder wegschmeissen.

DeocremeUntitled design (7)

 

 

 

 

 

 

Seit etwas mehr als 2 Monaten benutze ich nun Deocreme und bin absolut begeistert.

Anwendung:

Morgens auf die gereinigte, trockene Haut aufgetragen und ich dufte den ganzen Tag aktuell nach frischer Zitrone. Den Glastopf den ich mir vor 2 Monaten HIER bestellt habe, ist übrigens immer noch nicht aufgebraucht.

HIER könnte ihr tolle Sorten in kleinen Döschen erstmal ausprobieren und dann schauen welches Cremedeo für euch das Beste ist.

 

Nochmal kurz zur Überzeugung die wichtigsten Vorteile:

  • Hält eeeeeeeeeeeeeeeeeeewig
  • viel weniger Müll, bzw gar keiner denn die Glas-oder Metalldöschen kann man prima als Aufbewahrung für Schmuck oder ähnliches verwenden
  • 100 % Natur, du schmierst dir wirklich null Chemie auf die Haut und allein wegen diesem guten Gefühl solltest du das ausprobieren
  • klein und handlich, vor allem für Viel-Reisende ne absolut platzsparende Alternative
  • der Duft! Ich finde es gibt viel schönere Duftsorten als bei Spraydeos „Frische Wäsche“ oder „leichte Brise“ zum Beispiel
  • das mit dem Geld sparen hatte ich schon erwähnt oder?

Cremedeo

 

 

 

Reply


*